Willkommen bei Duisburg Business & Innovation

Duisburg Business & Innovation

Ihre agile Wirtschaftsentwicklerin und innovative Standortpartnerin!

Wir sind das Team der Duisburg Business & Innovation GmbH, Ihre Partnerin für wirtschaftliche Entwicklung und ein verlässlicher Akteur für Standortförderung in Duisburg. Unser Fokus liegt auf dem Wandel und der Stärkung des Wirtschaftsstandortes Duisburg durch innovative Ansätze und zukunftsorientierte Projekte. Mit einer klaren Vision und einem hohen Anspruch an unsere Arbeit fördern wir die wirtschaftliche Attraktivität der Stadt.

Als zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, Investoren und Start-ups bieten wir umfassende Unterstützung bei der Ansiedlung und Entwicklung von Unternehmen. Unsere Dienstleistungen umfassen maßgeschneiderte Projekte in Schlüsselbereichen, Netzwerkveranstaltungen und strategische Beratung. Gemeinsam mit der Stadt Duisburg setzen wir auf eine effektive (inter-)nationale Vermarktung und arbeiten daran, Duisburg als bedeutenden Wirtschaftsstandort zu etablieren. Unser Ziel ist es, durch Innovation und Zusammenarbeit nachhaltiges Wachstum zu fördern und eine lebendige Wirtschaft zu schaffen.

Duisburgs Immobilienmarktbericht

Jahresbericht 2023: Resilienz und Dynamik in Zeiten des Wandels

In einem Jahr voller Herausforderungen beweist der Immobilienmarkt für Duisburg Resilienz und Dynamik. Die Schlaglichter zeigen einen etablierten Markt im Umbruch und unterstreichen vor allem die Notwendigkeit, dass die Immobilienmärkte auch mit gestiegenen Zinsen und schwierigen Finanzierungsbedingungen nun zurechtkommen und ihre Innovationskraft entfalten müssen. Duisburgs moderate Preisniveaus und die strategische Lage bieten dabei gute Chancen in allen Assetklassen.

Wie immer können Sie interaktiv die einzelnen Assetklassen durchsuchen und verschiedene Datensätze der vergangenen Jahre miteinander in Vergleich setzen.

+

Aktuelles

Veranstaltungen

Aktuelles aus Duisburg

Hendrik Wüst setzt auf KI statt Kohle

Der Strukturwandel hat Nordrhein-Westfalen (NRW) fest im Griff. Rund hundertfünfzig Jahre lang bestimmte die Fördermenge der Kohle im Revier den…

Weiterlesen

Ostausgang des Hbf nach Jahren endlich fertig

Über Jahre hatte die Ostseite am Hauptbahnhof Duisburg den Charme eines Hinterausgangs. Nun ist alles neu. Worüber sich Autofahrer freuen können.

Weiterlesen

Espera-Werke: Das soll aus dem Firmensitz in Duissern werden

Beim 100. Gründungstag blicken die Espera-Werke schon auf den Umzug ihrer Zentrale. Das ist der Plan für den Sitz der Duisburger Traditionsfirma.

Weiterlesen

Wie die „zweitdreckigste Stadt Deutschlands“ wieder sauber werden soll

Mit der Sauberkeit in unserer Stadt sind viele Duisburger sehr unzufrieden. Das zeigen die Ergebnisse unserer Umfrage im Zuge unserer Reihe „Am Puls…

Weiterlesen

Wohnungsbedarf ist noch höher als erwartet

Nach jüngsten Berechnungen des IW Köln sind die Frühlingsprognosen zum Immobilienmarkt schon wieder überholt. Das hat auch mit der Zuwanderung zu tun.

Weiterlesen

Thyssenkrupp Steel wird im August Pläne für grünen Stahl in Duisburg vorlegen

Thyssenkrupp Steel Europe wird im August Pläne für ein verspätetes Werk für grünen Stahl in Duisburg vorlegen, sagte der Vorstandsvorsitzende. Die…

Weiterlesen

6,15 Euro Kaltmiete pro Quadratmeter – hier baut die Gebag neue Reihenhäuser

Wohnraum ist auch in Duisburg knapper geworden. Insbesondere dann, wenn es um bezahlbares Wohnen in öffentlich gefördertem Bereich geht. Ein neues…

Weiterlesen

Weltweites Vorbild – So soll Ruhrort klimaneutral werden

Ein Duisburger Stadtteil soll „enkelfähig“ werden. Mit einer Reihe an Projekten will die Initiative „Urban Zero“ Ruhrort bis Ende des Jahrzehnts…

Weiterlesen

Mehr von uns

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?