Willkommen bei Duisburg Business & Innovation

Duisburg Business & Innovation

Ihre agile Wirtschaftsentwicklerin und innovative Standortpartnerin!

Business und Innovation stehen bei uns im Vordergrund – Wir wollen Wirtschaft neu denken und Duisburg zu einem starken Wirtschaftsstandort machen. Dabei zählen für uns verbindliche Werte ebenso wie der Anspruch, den wir als DBI an uns und unsere Arbeit haben. Hand in Hand mit der Stadt richten wir unseren Fokus auf die (inter-)nationale Vermarktung des Standortes Duisburg. Dabei gehen wir als Wirtschaftsentwicklung voran und überzeugen andere von Duisburg als werthaltigen und zukunftsträchtigen Wirtschaftsstandort. 

Aktuelles aus Duisburg

Universität Duisburg-Essen: Grünen Wasserstoff in Form von Eisen sicher und effizient transportieren

Grün erzeugte Energie in Form von Eisen transportieren: Das ist die Vision eines Forschungsprojekts unter der Koordination der Universität…

Weiterlesen

Hier entsteht Europas modernste Anlage für Stahl-Recycling

Auf der Schrottinsel in Duisburg entsteht der modernste Schredder Europas. Darum produziert TSR Recycling dort besonders reinen Stahlschrott.

Weiterlesen

Innenstadt in Duisburg: Warum diese Pavillons abgerissen werden sollen

Die Pavillons von der Königsgalerie am Kuhtor in der City sollen abgerissen werden. Das sieht das neue Integrierte Handlungskonzept für die Innenstadt…

Weiterlesen

Targobank-Run in Duisburg: Das erwartet Autofahrer und Fans

Nach zwei Pause ist der Firmenlauf, mit weniger Startern, am Donnerstag zurück in der City. Das müssen Anwohner, Autofahrer und Zuschauer wissen.

Weiterlesen

Commerzbank in Duisburg sucht Mitarbeiter für das Callcenter

Mehr Online-Banking, weniger Filialen, aber bald 100 neue Stellen im Duisburger Callcenter: So blickt die Commerzbank auf das erste Halbjahr 22.

Weiterlesen

Auf Schimanskis Spuren durch die Innenstadt

Die Schimanski-Tatorte wurden nicht nur in Duisburg-Ruhrort, sondern auch in der Innenstadt gedreht. So ist die neue Tour durch die City.

Weiterlesen

Leerstände und wenige Besucher: Sorgen um die Innenstädte

Corona und Inflation führen zu mehr Leerständen und Kundenschwund in den Innenstädten. Warum Wirtschaftsförderer deshalb in Sorge sind.

Weiterlesen

Betriebsratschef fordert Landesbeteiligung an der Stahlsparte von Thyssenkrupp

Der Umbau der Stahlindustrie zu einer CO2-freien Produktion ist mit so hohen Investitionen verbunden, dass die Rufe nach einer Landesbeteiligung bei…

Weiterlesen

Mehr von uns

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?